«Beste Köpfe» mit Joël Mesot, Paul Scherrer Institut 

Mit Joël Mesot ist am 28. Mai ein Referent zu Gast, der sich als Direktor des Paul Scherrer Instituts (PSI) intensiv mit der Forschung in den Themenschwerpunkten Materie und Material, Energie und Umwelt sowie Mensch und Gesundheit auseinander setzt und zusammen mit einem Team von Wissenschaftlern an nachhaltigen Lösungen für zentrale Fragen aus Gesellschaft, Wirtschaft und Wissenschaft arbeitet. Spannende Einblicke in den Alltag der Spitzenforscher am PSI sind garantiert.

Im Anschluss an das Referat diskutieren der Referent und Persönlichkeiten aus der regionalen Wirtschaft unter der Leitung von Stefan Schmid, Chefredaktor St. Galler Tagblatt.

Hier geht es zur Einladungsbroschüre, Anmeldungen werden via Online-Formular unter www.ar.ch/beste-koepfe ab sofort bis Donnerstag, 24. Mai entgegengenommen.


Datum:   28. Mai 2018
Zeit:   17:00 Uhr
Eintrittspreis:   CHF kostenlos

Lindensaal

Teufen


druckenzum Seitenanfangzurück