Triebwerk-Forum vom 21.11.2013

Friday, 08. November 2013

Ein Kernpunkt des Lehrplans 21 ist die Kompetenzorientierung. Der Schweizerische Gewerbeverband (SGV) hat zu einer Vielzahl von Berufen Anforderungsprofile definiert. Gemeinsam mit Fachleuten aus Wirtschaft und Schule wollen wir am diesjährigen Forum die Chancen für eine Optimierung des Übergangs von der Schule in die Berufswelt diskutieren.

Müsste zukünftig die Schnittstelle Schule – Beruf neu gestaltet werden? Was bedeuten der Lehrplan 21 und die neuen Anforderungsprofile für die Schule, die Lehrbetriebe? Werden Stellwerk und Multicheck schon bald der Vergangenheit angehören?

 Triebwerk_Forum2013 Flyer.pdf

druckenzum Seitenanfangzurück