alea iacta baut den digitalen Fokus aus

Wednesday, 28. May 2014
Iwan Köppel

Die St.Galler Kommunikationsagentur alea iacta baut ihren digitalen Fokus aus: Ab August 2014 konzentriert sich die alea iacta digital gmbh auf die Konzeption und Umsetzung digitaler und mobiler Kommunikationsstrategien und -kampagnen, eingebettet in integrierte Gesamtkonzepte.

 

Inhaber und Geschäftsführer der neuen, vierten Gruppen-Einheit ist der St.Galler Michael Hugentobler. Der 33-jährige innovative Experte für digitale Kommunikation bringt langjähriges Know-how und breite Erfahrung aus Beratung und Ausbildung mit.

Breiter Erfahrungshorizont

Michael Hugentobler will begonnene Projekte und Aufgaben bei seinem jetzigen Arbeitgeber zu Ende bringen. Er steigt deshalb vorerst mit einem 50-Prozent-Pensum in die Selbstständigkeit als Partner der alea iacta-Gruppe ein. Der ausgebildete Primar- und Sekundarlehrer unterrichtet seit zehn Jahren Mathematik, Informatik und Neue Medien an der katholischen Kantonssekundarschule flade. In dieser Funktion hat Hugentobler beispielsweise die ersten iPad-Klassen im Kanton St.Gallen eingeführt. Zugleich ist er für den gesamten ICT- und Server-Betrieb der Schule verantwortlich und führt seit zwölf Jahren eine eigene Web-Agentur.

Daneben engagiert sich Michael Hugentobler vielfältig in Gesellschaft und Politik. Seit frühester Jugend in der Pfadi engagiert, übte er in der lokalen und kantonalen Pfadi-Organisation verschiedene Funktionen aus. Seit 2012 ist er Bereichsleiter CashlessPayment des OpenAirs St.Gallen und des SummerDays-Festival in Arbon, seit 2009 Mitglied des Stadtparlaments St.Gallen, und im Mai 2014 hat Hugentobler das Präsidium der CVP Stadt St.Gallen übernommen.

Integrierte Kommunikation aus einer Hand 

Die 2009 gegründete alea iacta-Gruppe blickt auf fünf erfolgreiche erste Jahre zurück. Mit ihren neu 18 Mitarbeitenden bieten die vier selbstständigen, flexiblen Einheiten alea iacta ag, alea iacta pr & consulting gmbh, alea iacta digital gmbh und Schalter & Walter GmbH einem breiten Kundenstamm aus Wirtschaft, Non-Profit und öffentlicher Hand die gesamte Palette integrierter Kommunikation aus einer Hand.

 

 
druckenzum Seitenanfangzurück