IBG setzt auf den Standort St.Gallen

Tuesday, 02. June 2015

IBG B. Graf AG Engineering wurde 1955 als Einzelunternehmung in St.Gallen gegründet und hat sich seither zu einem der führenden Deutschschweizer Beratungsunternehmen für Elektro-Engineering entwickelt. Mittlerweile beschäftigt IBG 180 Mitarbeitende, davon 24 Lernende, an 7 Standorten in der Nordost- und Zentralschweiz.

Seit 60 Jahren in der Gallusstadt

Die Bauarbeiten für die Erweiterung des Firmenhauptsitzes im Osten der Stadt begannen im Frühling 2015 und werden im Frühjahr 2016 abgeschlossen sein. Mit der gestrigen Grundsteinlegung beging IBG in ihrem 60. Jubiläumsjahr nicht nur einen weiteren Wachstumsschritt, sondern setzt ein klares Zeichen der Verbundenheit mit dem Standort St.Gallen. In traditioneller Manier wurden Baudokumente und Erinnerungstücke symbolisch in den Grundstein eingebracht und verschweisst, um sie der Nachwelt zu erhalten.

Mehr zum WISG-Mitgliedsunternehmen IBG unter www.ibg.ch

 
druckenzum Seitenanfangzurück