WISG sagt Ja zu Expo-Vorlage

Wednesday, 11. May 2016

Die Wirtschaft Region St.Gallen (WISG) sagt Ja zum Kredit für Machbarkeitsstudie und Bewerbungsdossier für eine Expo2027 in der Ostschweiz.

Der WISG-Vorstand hat die Unterstützung einstimmig beschlossen, um damit einer Expo in der Ostschweiz eine Chance zu geben. Die Machbarkeitsstudie wird darüber Auskunft geben, ob sich eine tatsächliche Umsetzung dieser Vision auch wirklich lohnt, was sie kostet und ob sich die Expo2027 nachhaltig positiv auf die Ostschweiz auswirkt.

Die WISG sieht in einem solchen Projekt zunächst eine grosse Chance, die Ostschweiz und damit auch den Wirtschaftsstandort mit dem Zentrum St.Gallen ins Bewusstsein der Schweiz und eines auch internationalen Publikums zu bringen. Davon würden voraussichtlich Gesellschaft, Kultur, Öffentlichkeit und Wirtschaft profitieren. Der nun beantragte Kredit steht aus Sicht der WISG in einem gesunden Verhältnis zur Bedeutung des Projekts. Die Machbarkeitsstudie stellt sicher, dass voraussichtlich 2019 die Stimmbürger(innen) in Kenntnis aller wichtigen Fakten über die definitive Umsetzung entscheiden können.

Weitere Informationen zur Vorlage.  

druckenzum Seitenanfangzurück