CEO-Gespräche über Leadership und Achtsamkeit

Tuesday, 25. July 2017

Was zeichnet erfolgreiche Unternehmerinnen und Unternehmer aus? Die Klubschule Migros Ostschweiz und der Kundalini-Yogalehrer Stefan Grob wollen dieser Frage auf den Grund gehen. Zusammen lancieren sie unter dem Titel «Mindful CEO Talks» eine öffentliche Event-Serie mit CEO-Gesprächen über Leadership und Achtsamkeit im Business.

Was machen erfolgreich CEOs anders als die meisten ihrer Zunft? Welches Führungsverständnis verfolgen sie konkret? Und welche Werte leben sie vor? «Mindful CEO Talks» geht diesen und anderen Fragen auf den Grund. Die Klubschule Migros lanciert zusammen mit dem St. Galler Kommunikationsberater und Kundalini-Yogalehrer Stefan Grob regelmässige Gesprächsrunden über Leadership, Erfolg und Achtsamkeit im Business. Interviewt werden erfolgreiche CEOs aus der Region. Die Talks sind öffentlich und kostenlos.

kybun-CEO Karl Müller macht den Anfang

Gestartet wird am Dienstag, 15. August, mit dem Erfinder des MBT-Schuhs und heutigen Kybun-CEO Karl Müller. Er wird sich den Fragen von Stefan Grob stellen. «Ich habe selbst Marketing und Betriebswirtschaft studiert. Im Studium dominieren Methoden, Kennzahlen und Shareholder-Value-Denken. Doch der Unternehmer oder die Unternehmerin als Mensch steht im Wirtschaftsstudium selten im Fokus. Erfolgreiche Unternehmer pflegen oft einen besonders achtsamen Umgang mit ihrem Umfeld und ihren eigenen Ressourcen. Dies ist die Grundlage für ihren aussergewöhnlichen Unternehmenserfolg», ist Stefan Grob überzeugt. 

Die Klubschulen Migros sind vom Konzept der CEO Talks überzeugt: «Wir bieten bereits verschiedene Aus- und Weiterbildungen im Bereich Leadership und Management an. Die Mindful CEO Talks ergänzen unser Kursangebot und bringen eine spannende, neue Perspektive in dieses Thema. Dies ist nicht nur für unsere Studierenden interessant, sondern auch für andere Führungsleute, Unternehmerinnen und Unternehmer sowie ein Publikum, das allgemein an Wirtschaftsthemen interessiert ist», erklärt Simone Treichler, Marketingverantwortliche der Klubschulen Migros Ostschweiz.

Anmeldung und Info:

www.klubschule.ch/ceo-talks oder per E-Mail an info.sg@gmos.ch
Die Teilnahme ist kostenlos.

Programm 2017

Ort: Jeweils 17:30 Uhr, Klubschule Migros St. Gallen, Historischer Saal

15. August:


Karl Müller, CEO Kybun AG

Erfinder der MBT-Schuhe und heute CEO der Kybun AG. Müller engagiert sich mit seiner Familienstiftung „KM Foundation“ für soziale Projekte. Die KM Foundation unterstützt benachteiligte Menschen auf der ganzen Welt und ist aus der christlichen Überzeugung, dem Nächsten in Not zu helfen, entstanden.

26. September:


Daniela Merz, CEO DOCK AG

Daniela Merz begann ihre Laufbahn 1992 als Primarlehrerin und bildete sich berufsbegleitend zur Betriebswirtschafterin weiter. Bis 2002 leitete Merz eine Softwarefirma.

Seit 2002 ist sie Geschäftsführerin der Stiftung für Arbeit in
St. Gallen und heute CEO der Dock Gruppe AG mit 9 Standorten in 6 Kantonen und 1300 Arbeitsplätzen für Langzeitarbeitslose, insbesondere in den Bereichen Industrie und Recycling.

31. Oktober:

Felix Immler, Sackmesser-Pädagoge, Victorinox AG

Der ausgebildete Maschinenmechaniker, Sozialarbeiter und Naturpädagoge leitete zehn Jahre lang zusammen mit einem Partner natur- und erlebnispädagogische Workshops. Heute ist er als «Sackmesser-Pädagoge» für Victorinox tätig. Seit 2012 betreibt er den Youtube-Kanal «Felix Immler» mit Videos zum Themenbereich Taschenmesser und Bushcraft.

14. November:

Diego Thürlemann, Emma&Söhne GmbH

Begonnen hat alles am 7. Juli 2013 als Freundschaftsdienst für Familie und Bekannte. Später entwickelte sich aus der Gefälligkeit ein Abo-Lieferdienst, der für frische und gesunde Ernährung direkt vom Bauernhof steht. Emma&Söhne erfindet damit das Tante-Emma-Konzept neu. Inhaber und Gründer Diego Thürlemann setzt sich mit dem Label konsequent für regionale Vielfalt, Saisonalität und Nachhaltigkeit ein.

druckenzum Seitenanfangzurück