Wirtschaft Region St.Gallen
 
Newsletter 02/2014
28. February 2014
 

Priorität für A1-Engpassbeseitigung in St.Gallen

Der Bundesrat schlägt in der zweiten Programmbotschaft zur Engpassbeseitigung im Nationalstrassennetz dem Parlament vor, die dritte Röhre im Rosenbergtunnel mit Zubringer (Teilspange) bis 2030 zu realisieren. Das Vorhaben ist mit 495 Millionen (Preisstand 2012) budgetiert. Die IG Engpassbeseitigung, der auch die WISG angehört, ist erfreut über diese Mitteilung, wird damit doch die Priorität des Projekts auch aus Bundessicht bestätigt. Mehr zu diesem Thema in der Medienmitteilung.

WISG-Generalversammlung am 24. März

Die offizielle Einladung wurde allen Mitgliedern bereits per Post zugestellt. Die GV findet statt bei der Raiffeisenbank St.Gallen, Führung «stadtlounge und Kunst am Bau» ab 17 Uhr, GV um 18.15 Uhr (Gebäude Raiffeisenplatz 4, Eingang neben Restaurant Roter Platz). Die Einladung als pdf-Dokument und das Online-Anmeldeformular finden Sie auf unserer Website.

«Forum Integration» im Pfalzkeller: Umgang mit «schwierigen» Mitarbeitenden

Dr. Niklas Baer, Verfasser der Studie «Schwierige Mitarbeiter - Wahrnehmung und Bewältigung psychisch bedingter Problemsituationen», hält ein Impulsreferat am diesjährigen Forum für Arbeitgeber vom 17. März 2014 (18.15 Uhr) im Pfalzkeller in St.Gallen. Soziale Organisationen, die in der Wiedereingliederung engagiert sind, und die Suva laden Firmen und leitende Angestellte ein. Die WISG unterstützt die Veranstaltung. Hier finden Sie weitere Informationen und online-Anmeldung.